Samstag, 20. Oktober 2012

Es tut manchmal so weh

Ich vermisse dich, so sehr das es weh tut.
Und wenn mir plötzlich auffällt das ich länger 
nicht an dich gedacht habe, tut es noch mehr weh.
Ich bin still, zeige niemanden etwas.

Ich lasse es geschehen, die Zeit vergeht,
ich will dich doch nur sehen.
Ist das so schwer.

Wir leben nicht weit auseinander,
trotzdem begegnen wir uns nur selten,
wenn wir reden ist es anders, 
doch nachdem du wieder gehst, 
sind meine Augen jedesmal glassig.

Ich frage mich ob es dir genauso geht.
Warum machst du kein Schritt auf mich 
zu. 

Wann hast du mir mal gesagt, 
was ich dir bedeute.
Du weißt kaum etwas über mich.
Denkst du auch manchmal an mich?

Ich bin doch noch jung. 
Muss ich mich das alles wirklich fragen?
Ich weine mich manchmal in den schlaf.
Und frage mich, geht es dir genauso?
Wann haben wir uns das letzte mal gesehen?

Geht es dir manchmal genauso, Daddy?



Kommentare:

  1. oh du süße, danke :3

    der text ist wirklich berührend :/ Mir gehst genauso ...

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, echt gut und traurig geschrieben..

    silentwatersrundeeep.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. dankeschön (: hättest du lust auf's ggs. verfolgen ? ich mach dann mal den anfang <3
    lg ese
    http://ese-w-r-y.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Klick dich doch mal durch ! (:
    http://smileforthehater.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe fast geweint, als ich das gelesen habe. :(

    AntwortenLöschen
  6. Sammal dein Blog ist wirklich traurig. Aber weißt du was? Ich bewundere dich! DU machst auf mich einen unglaublich starken Eindruck und ich hoffe deine Kraft und dein Mut verlassen dich nie! Ich wünsche dir das allerbeste und beim Lesen deiner Post kommen mir die Tränen in die Augen:( Bleibe stark!♥

    AntwortenLöschen