Samstag, 18. April 2015

Es tut mir leid.

Es tut mir leid
Es tut mir leid
Es tut mir leid.

Ich lag auf dem Balkon in meine Decke eingewickelt und rollte und wog mich hin und her. Dabei starte ich in den Himmel und sagte immer wieder vor mich hin, es tut mir leid, es tut mir leid.... Tränen rollten mir die Wange runter und ich schmeckte sie salzig in meinem Mundwinkel.
Es war etwa 4 Uhr und ich fühlte mich furchtbar. Ich wollte meiner Mutter irgendwie zeigen, dass es mir leid tut. Das ich so nicht mehr sein will. Ich will sie nicht enttäuschen, auch wenn ich nicht weiß wo sie ist.

Mit fiel erst nach einiger Zeit auf, dass das was ich tat ziemlich verrückt war. Ich erschrak mich vor mir selbst. Warum tat ich das? Irgendwas ist gewaltig schief mit mir und ich schaffe es nicht, es wieder gerade zu biegen.

Ich vermisse dieses Blog.
Ich wollte mit meinem neues Blog ein neu Anfang machen,
aber wie immer habe ich Angst.

Mein neuer ist: ninaschkaa.blogspot.de


xoxo theskinnyone (ninaschka)

Montag, 6. April 2015

neuer Blog

Hallo ihr lieben.

Ich habe einen neuen Blog und es würde mir viel bedeuten, wenn ihr mal vorbeischauen würdet. Ich werde diesen Blog trotzdem behalten, und ab und an etwas posten, weil er mich durch schwierige Zeiten begleitet hatte und weil ich ihn liebe.
Ich hasse Veränderungen ! Kaum etwas hasse ich mehr. Aber manchmal muss man sie eingehen.

Mein neuer Blog
http://ninaschkaa.blogspot.de/

xoxo theskinnyone